Neues Badeerlebnis

Allas Sea Pool im Hafen von Helsinki eröffnet

Helsinki hat eine neue Attraktion. Am 1. September  2016 wurde die neue Schwimmbadanlage ALLAS Sea-Pool direkt am Hafen von Finnlands Hauptstadt eröffnet. Die Lage ist sicher einmalig, denn wo sonst auf der Welt kann man vom Schwimmbad aus direkt die kleineren Passagierfähren beim Ein- und Ausfahren sowie die großen Fähren von Silja und Viking an ihren Terminals fast hautnah beobachten?

Natürlich kann man nicht nur selbst sehen, sondern auch gesehen werden! Denn direkt dabei ist eine große Besucherterrasse mit einem Café, wo vor allem im Winter bewundernde Blicke auf die Badenden fallen. In der Bade- und Saunalandschaft gibt es neben einer Männer- und einer Frauensauna auch eine Sauna, die privat gemietet werden kann. Außerdem findet man 3 verschiedene Schwimmbecken vor. Ein Kinderbecken, das nur im Sommer geöffnet hat und ein Schwimmerbecken mit  einer Temperatur von 27°C. Dazu gibt es noch ein Meerwasserbecken mit salzigem Meerwasser und einer erfrischenden Temperatur von 14°C!! Nichts für Weicheier, aber nach der Sauna vielleicht einen Versuch wert!

Die Eintrittspreise für Schwimmbad und Sauna sind mit 9 Euro überaus moderat, denn es gibt keine zeitliche Begrenzung. Die Öffnungszeiten sind montags bis donnerstags von 6:30 Uhr bis 22 Uhr, freitags und samstags von 6:30 Uhr bis 13 Uhr und an Sonntagen von 8 Uhr bis 22 Uhr. Mehr dazu unter Allas Sea Pool

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*